Der Klassenrat für SchülerInnen

Der Klassenrat ist eine Methode, bereits GrundschülerInnen mit den Grundzügen der Streitschlichtung und der konstruktiven Konfliktlösung vertraut zu machen.

Die Methode sieht vor, (Klassen-)Konflikte nach einer sinnvollen, vorgegebenen Struktur mit allen gemeinsam zu bearbeiten und Lösungen zu entwickeln. So werden in der Regel innerhalb eines Wochenzeitraums alle Streitigkeiten in ein Klassenratsbuch aufgenommen und in einer festgelegten Unterrichtsstunde bearbeitet. Da die Struktur und Vorgehensweise immer gleich ist, erfahren die SchülerInnen bald eine hohe Sicherheit im Umgang mit ungelösten Klassenkonflikten und erweitern mit Spaß und kreativem Ideenreichtum ihre Konfliktlösekompetenzen.

Je nach Alter der Kinder moderieren die SchülerInnen eine Klassenratsitzung (teilweise) eigenständig.

Die Teamer des asb nehmen die Installierung der Methode direkt in den Klassen vor.

Form

mind. 4x 2 Ustd. in der Klasse
+ mind. 2 Ustd. mit der Lehrperson

 


arbeitskreis soziale bildung und beratung e.V.
An der Germania Brauerei 1
(Germania Campus)
48159 Münster

0251 - 277 230
kontakt@asbbmuenster.de

Büro-Öffnungszeiten:
mo-do 14:00-18:00