Herzlich willkommen

beim asb - arbeitskreis soziale bildung und beratung

Auf unserer Homepage finden Sie die aktuellen Angebote der Erwachsenen- & Familienbildung und der Beruflichen Weiterbildung, Informationen zu Angeboten im Bereich Gewaltprävention sowie unsere Beratungsangebote.

Aktuelle Anbote - nach Zielgruppen gegliedert:

Ständige Angebote:

In allen unseren Angeboten, egal ob für Familien oder Erwachsene, geht es um die Entwicklung und Stärkung der individuellen Ressourcen, um die Förderung des sozialen Lernens und Miteinanders und um die Erweiterung der Kompetenzen und Handlungsmöglichkeiten im Sinne eines lebenslangen Lernens mit ganzheitlichem Ansatz.

Haben Sie Fragen zu unseren Veranstaltungen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir beraten Sie gerne!

 

Märchen & Systemisches Coaching

‚Bin ich's oder bin ich's nicht?‘
Sie wusste aber nicht, was sie darauf antworten sollte und stand eine Zeitlang zweifelhaft. Endlich dachte sie: Ich will nach Hause gehen und fragen, ob ich's bin, oder ob ich's nicht bin, die werden's ja wissen.

(Gebrüder Grimm: Die kluge Else)

Mit der Weiterbildung „Märchen & Systemisches Coaching“ setzen Peter-Paul König und der Märchenerzähler Dr. Heinrich Dickerhoff unsere Reihe von spannenden Praxisworkshops fort, in denen die systemische Beratung zu „verwandten“ Ansätzen in Beziehung gesetzt wird und bringen Märchenarbeit und Systemisches Coaching ins Gespräch.

 

Alle Informationen zum Workshop finden Sie hier:

Deeskalation oder Konfrontation?

Im Januar bieten wir eine neue Fortbildung zum Umgang mit sogenannten „schwierigen“ Kindern und Jugendlichen.

In einer 2-tägigen Fortbildung (19./20.01.) zeigt Michael Walter (AAT/CT® und Villigster Deeskalationstrainer) u. a.:

  • Praktische Übungen und Methoden zur Förderung von Kooperation und Kommunikation
  • Die Bedeutung der inneren Haltung im Umgang mit sogenannten „schwierigen“ Kindern und Jugendlichen
  • Übungen und Methoden zur Emotionalisierung
  • Einsatz und Ausprobieren von Körpersprache
  • Eigenes Verhalten und Handeln in Konflikt- und Bedrohungssituationen

Die Fortbildung ist geeignet für Lehrer/innen, Schulsozialarbeiter/innen, Multiplikator/innen, Pädagog/innen und Erzieher/innen.

 

Alle Informationen und die Möglichkeit zur bequemen Anmeldung finden Sie hier:


arbeitskreis soziale bildung und beratung e.V.
An der Germania Brauerei 1
(Germania Campus)
48159 Münster

0251 - 277 230
kontakt@asbbmuenster.de

Büro-Öffnungszeiten:
mo-do 14:00-18:00